Bronze Elefant II auf Marmorsockel

112,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 7 bis 14 Tag(e)

Beschreibung

Bronze Elefant II auf Marmorsockel

Der symbolische Glücksbringer. Braun patiniert.

Die Maße: H 19 cm, Marmorplatte angepasst ca. 20 x 10 cm

Bronze Elefant II auf Marmorsockel

Der symbolische Glücksbringer. Schreibtisch, Vitrinen Objekt, Bronze Elefant II, braun patiniert stehend auf einem Marmorsockel.

Die Maße: H 19 cm, Marmorplatte angepasst ca. 20 x 10 cm

Produktinformation Gusstechnik Bronze-Wachsausschmelzverfahren:

Bezeichnung für eine alte, schon in der Bronzezeit gebräuchliche Gusstechnik zur Herstellung kleiner und großer Bronzeplastiken mit Hilfe der so genannten "Verlorenen Form". Der Hohl Guss (entspricht unseren angebotenen Bronzeskulpturen) ist die gebräuchliche Vorgehensweise. Ein Bildhauer, Künstler stellt ein identisches Wachs aus Wachs her. Nah Fertigstellung wird dieses Wachsmodell in eine Art von Ton/Beton eingepackt. Das ganze kommt in den Ofen und das Wachs schmilzt und läuft durch eine vorgefertigt Öffnung aus der Form. Jetzt hat man die Grundform.

Füllt sie wieder mit flüssiger Bronze. Dreht das Ton/Beton Gebilde, so dass sich die Bronze schön und gleichmäßig in der Form verteilt. Dann lässt man das Ganze langsam in einem Asche Bad abkühlen.

Die Form wird aufgeschlagen und die Bronze ist zur abschließenden Feinbearbeitung fertig.

Natürlich wird vorher eine Grundform erstellt um den Wachsvorgang bis zu 300 x zu wiederholen. Mehr geht nicht.

Aus einer Gussform ist es nur möglich bei gleichbleibender Qualität 300 Exemplare zu gießen. Danach werden die Form von Billiggießern oder Zweitgießern aufgekauft und es werden erneut bis zu 600 Abgüsse hergestellt. Diese Qualitäten, man nennt auch B-Guss. B Gussqualitäten werden von uns nicht angeboten. Wir bieten nur Bronze Skulpturen an, die garantiert aus den Erstserien bis 300 Exemplare stammen. Das garantieren wir.

Diese Erstgussqualität ist in der Formgebung nicht scharfkantig und somit im Aussehen sehr fließend. Es ist noch ein Kunstwerk, was man bei den Zweitgießern nicht mehr so behaupten kann. Hier wird das Objekt schon konsumig und ist auch kein bleibender Wert für den Kenner mehr.

Zusätzliche Produktinformationen

Google_Product_Category
696