Beistelltisch Wurzelholz

985,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 7 bis 14 Tag(e)

Beschreibung

Gründerzeit Beistelltisch Wurzelholz

Beistelltisch, Fronten und Tischplatte Walnuss Wurzelholz.

Die Maße: H 69 cm, B 58 cm, T 42 cm

Gründerzeit Beistelltisch Wurzelholz

Beistelltisch, Fronten und Tischplatte Walnuss Wurzelholz.

Aufwendige Drechselarbeiten. Repro aus dem Ende das 19. Jh. Handarbeit.

Die Maße: H 69 cm, B 58 cm, T 42 cm

Eine einzigartige Schönheit dieser kleine extrem aufwendig gefertigt Beistelltisch. Ein seltenes Reproduktion Zeugnis aus der Gründerzeit. Die Drechselarbeiten sind sorgfältig und sehr gleichmäßig in allen Bereichen des Tisches ausgeführt. Die Schublade mit Altmessinggriff ist in der Front, wie auch die Tischplatte mit den hochwertigsten Walnuss Wurzelholz Furnieren sauber belegt. Es gibt sie noch aus der Zeit aber bei weitem nicht so sorgfältig verarbeitet und auch nicht mit dieser filigranen Optik.

Der Tisch wird in einem Stück mit hauseigenem Fuhrpark fertig konfektioniert ausgeliefert. In Ausnahmefällen findet auch ein Versand mit DHL statt. Kein Zusammenbau, sofort Gebrauchsfähig.

Produktinformation Walnuss Wurzelholz:

Wir lassen überwiegend gemasertes Holz aus dem Wurzelstock des Walnussbaums verarbeiten. Nach dem Fällen eines Walnussbaumes, der keine Früchte mehr trägt, wird die Baumwurzel separat aus der Erde genommen, damit sie nicht verrottet. Dieses Edelholz wird sehr oft für Pfeifenköpfe genommen. Massiv kann man bis auf kleine Stücke Walnuss Wurzelholz sehr wenig oder fast gar nichts verarbeiten. Daher hat man sich für das Schälen zu edelsten Furnieren entschlossen. Was auch nicht so ganz unkompliziert ist und eine große Geschicklichkeit an handwerklicher Präzession voraussetzt.

Zusätzliche Produktinformationen

Google_Product_Category
1549